Ein Unternehmen –

Viele Möglichkeiten

Stuhlassistenz: ZFA und ZMF (m/w/d)

​Helfende Hand, perfektionistische Ader und Organisationstalent?

Zahnmedizinische Fachangestellte bilden bei Dr. Koch & Partner in Herne mit ihrem Behandler ein eingespieltes Team und sind mit für das Wohl der Patienten verantwortlich. Dafür braucht es eine sorgfältige und einfühlsame Arbeitsweise, die Vertrauen schafft.

Aber auch Gründlichkeit ist gefragt bei der Dokumentation des Behandlungsverlaufs oder der alltäglichen Pflege der Instrumente.

Stuhlassistenz

​Verantwortung für Patienten und die Praxis übernehmen?
Bei Dr. Koch & Partner ist das Alltag.

Ihre Vorteile

Was wir bieten

  • ​Übertarifliche Entlohnung
  • ​Betriebliche Altersvorsorge
  • ​Vermögenswirksame Leistungen
  • ​Individuelles Belohnungssystem
  • ​Zahlreiche Fortbildungen
  • ​Flexibilität
  • ​Gesundheitscoaching
  • ​gemeinsame Teamevents

Ein Arbeitstag bei Dr. Koch & Partner als

Zahnmedizinische Fachangestellte

​Als Zahnmedizinische Fachangestellte bin ich für die Betreuung unserer Patienten und die damit verbundene Organisation der Behandlungen zuständig. Mit dem Zahnarzt bilde ich ein eingespieltes Team, das ständig miteinander kommuniziert.

Der erste Austausch findet jeden Morgen statt, um sich auf die anstehenden Termine und eventuelle Besonderheiten einzustellen. Wenn alle benötigten Materialien und Instrumente vorbereitet sind, empfange ich die Patienten. Der Zahnarzt behandelt, während ich assistiere und die Nachsorge mache. Dabei ist es bei jedem Patienten wichtig, möglichst behutsam vorzugehen.

Gegebenenfalls erfolgt noch eine ergänzende Beratung über eventuelle Maßnahmen, die vom Zahnarzt noch nicht erwähnt wurden. Falls ein Rezept oder eine Überweisung nötig sind, stelle ich beides aus – in jedem Fall hat das aber immer der verantwortliche Zahnarzt zu entscheiden.

Auch die Erstellung von Röntgenaufnahmen gehört mit zu meinen täglichen Aufgaben. Nach den Behandlungen werden alle Leistungen mit Hilfe unserer speziellen Praxissoftware dokumentiert und sämtliche Instrumente, Apparate und Einrichtungen sorgfältig gereinigt und desinfiziert.

​Im Praxisalltag trage ich auch eine große Verantwortung für die Organisations- und Verwaltungsaufgaben: Das Anfertigen von Aufträgen, Erstellen von Heil- und Kostenplänen oder auch die Kontrolle der Geräte zur hygienischen Aufbereitung.

​​Bei Letzterem führe ich die auch Wartung durch und koordiniere, falls erforderlich, die dafür verantwortlichen externen Firmen. Zudem habe ich die Möglichkeit, in diesem Bereich eine Zusatzqualifikation als Hygienebeauftragte zu erwerben.

Bei Dr. Koch & Partner trägt jeder Mitarbeiter eine große Verantwortung und profitiert von tollen Entwicklungsmöglichkeiten – wir planen, führen aus, kontrollieren und verbessern uns täglich.

Was mich besonders motiviert, sind Patienten, die nach und nach immer mehr ihre Angst vor dem Zahnarztbesuch ablegen und sich bei uns wohlfühlen. Dann weiß ich, dass ich meine Arbeit gut gemacht habe.